EASY PELLET

Tank, konstruiert aus Stahlblech S235JR in vertikaler Position, für die Begrenzung von losen Pellets der Klasse EN A1-Plus mit oberem verstellbaren Schacht (200 mm. E 10° max.) mit verzinkter Klappe, befahrbar bei Höhe “0”, fester Schacht mit externer Beschichtung aus Glasfaser. Externe Beschichtung aus Harz, das mit Korrosionsschutzglasfaser verstärkt wurde, Stärke etwa 2,5 mm, mit kathodischem Schutz bis zu 15.000 Volt. Kompatibel mit dem Großteil der Kessel mit Absauger an Bord oder von uns ausgestattet, um am täglichen Laderaum angewandt zu werden.

serbatoi-stoccaggio-pellet
serbatoi-stoccaggio-pellet-interrati

PELLET-TANK

Tank, konstruiert aus Stahlblech S235JR in horizontaler Position, für die Begrenzung von losen Pellets der Klasse EN A1-Plus, bestehend aus zwei durch eine Scheidewand getrennte Fächer, eines für die Lagerung von Pellets, das andere für die Inspektion, die Wartung und das Laden. Halbschacht mit Öffnung 690×690 mm, um die Arbeiten zu erleichtern, komplett mit verstellbarer Leiter aus Aluminium. Oberer einstellbarer Schacht (200 mm und 10° max.) mit verzinkter Klappe, durchschnittlich befahrbar bei Höhe “0”. Installation einer Schnecke mit pneumatischem oder mechanischem Transportsystem im Kessel (vom Kunden bereitgestellt). Externe Beschichtung aus Harz, das mit Korrosionsschutz-Glasfaser verstärkt wurde, Stärke etwa 2,5 mm mit kathodischem Schutz bis zu 15.000 Volt.

TANKS FÜR STRASSEN-,
ZIVIL- UND INDUSTRIEINSTALLATIONEN